News

NEUES DUO AN DER SPITZE DER ENERGY MARKET SOLUTIONS

Mit vereinten Kräften die Energiewende nach vorne bringen

Berlin/Darmstadt, Juni 2021 – Ab sofort wird die Energy Market Solutions von einem Duo geführt: Antje Winter von der ENTEGA Plus GmbH, und Florian Müller, bisher Leiter des Geschäftsbereichs „Energiemarktlösungen“, bilden ab sofort die Geschäftsführung der Energy Market Solutions in Berlin.

Führen zukünftig gemeinsam die Energy Market Solutions: Antje Winter (links) und Florian Müller (rechts).

Das Berliner Team der EMS setzt sich zum überwiegenden Teil aus Kolleginnen und Kollegen zusammen, die seit rund 8 Jahren in unterschiedlichen Konstellationen gemeinsam an einer erneuerbaren Energiewende arbeiten. Zu Beginn des Jahres gaben die Unternehmen Viessmann und ENTEGA bekannt, dass sie sich zukünftig gemeinsam in der Energy Market Solutions engagieren werden.
Mit Antje Winter, Prokuristin und Leiterin Kundendialog bei ENTEGA Plus GmbH und Florian Müller, bisher Leiter des Strommarktgeschäfts bei der Digital Energy Solutions, wird ein Duo an der Spitze des ausgegliederten Unternehmens stehen. Antje Winter über das Engagement der ENTEGA: „Mit Hilfe der Energy Market Solutions können wir unser Produktportfolio mit nachhaltigen Strom- und Wärmelösungen weiter ergänzen und unsere Position als Vorreiter für die Energiewende stärken. Vor diesem Hintergrund ist es eine folgerichtige und konsequente Weiterentwicklung unseres Geschäftsmodells.“

Florian Müller: „Mit Fortschreiten der Energiewende und der Kopplung von Sektoren verändert sich die Rolle von Stromprodukten und Energiesystemen: Sie werden in Energie Communities Bindeglied zwischen Erzeugung und Verbrauch, ergänzen als Wärme- oder Autostrom die Hardware der Energiewende, ermöglichen die intelligente Nutzung des eigenerzeugten Stroms oder helfen, Energiewendetechnologien intelligent zu bewirtschaften. Gemeinsam haben wir seit 2014 die Enabler Plattform aufgebaut, mit der unsere Kunden sowie deren Stromkunden von grünen, intelligenten und digitalen Lösungen für ihre persönliche Energie-, Wärme- und Mobilitätswende profitieren.“

Das Team der Energy Market Solutions versteht sich als Enabler dieser Energiewende. Es hat sich die Nutzung der Potenziale zum Ziel gesetzt, die die Regulatorik zunehmend bietet und deren Nutzung die Digitalisierung ermöglicht. Die Lösungspalette reicht vom Auto-, Wärme- und Standardstromprodukt im CoBranding oder White Label bis zum spotmarkt-indizierten Tarif für leistungsgemessene Großkunden. Darüber hinaus ist Energy Market Solutions in der Direktvermarktung und Strom-Belieferung von erneuerbaren Erzeugungs- und Kundenanlagen tätig und bietet die notwendigen Abrechnungslösungen. Dabei ermöglicht vor allem die seit 2014 kontinuierlich weiterentwickelte ‚Enabler Plattform‘, zügig auf die sich ständig verändernden Anforderungen im Markt zu reagieren und Problemlösungen anzubieten.

„Wir haben viele Projekte und noch mehr Ideen in der Pipeline, bei denen die ENTEGA in jeder Hinsicht ein wichtiger Wachstumspartner sein wird“, beschreibt Florian Müller die aktuelle Stimmung im Team der EMS. Und Antje Winter ergänzt: „Auch aus der Perspektive eines erfolgreichen überregionalen Stadtwerks liegen spannende Zeiten vor uns.“ Zu tun gäbe es im Hinblick auf eine gelungene, grüne und sektorgekoppelte Energiewende schließlich noch genug.

Die Meldung als PDF zum Download